Schöne Liebes-News aus Hollywood! Mit der Premiere des ersten großen Star Wars-Spin-Offs "Rogue One" feierte Felicity Jones (33) vergangenen Winter einen Riesenerfolg. Jetzt wagt die britische Schauspielerin auch privat einen gigantischen Schritt: Sie hat sich mit ihrem Freund Charles Guard verlobt!

Felicity Jones in "Rogue One – A Star Wars Story"Everett Collection / ActionPress
Felicity Jones in "Rogue One – A Star Wars Story"

Das plauderte eine ihr nahestehende Quelle nun gegenüber Us Weekly aus. Seit zwei Jahren sind Felicity und der britische Filmregisseur ein Paar, jetzt geht es für die beiden ans Eingemachte! Damit fährt die britische Schauspielerin zum ersten Mal in den Hafen der Ehe ein. Ihre vorherige Beziehung zum Künstler Ed Fornieles (34) nahm 2013 ein dramatisches Ende. Das Ex-Paar war ganze zehn Jahre lang zusammen.

Felicity Jones und Charles Guard in New YorkSplash News
Felicity Jones und Charles Guard in New York

Jetzt hofft Felicity wohl auf ihr lang ersehntes Happy End, schließlich entpuppte die Oscar-Nominierte sich bereits in einem früheren Interview als hoffnungslose Romantikerin. "Ich bin auf jeden Fall romantisch und liebe romantische Geschichten – das ist auch der Grund, warum ich weiter romantische Filme mache", erzählte sie The Telegraph im Rahmen ihrer Promo-Tour zum Erfolgsdrama "Die Entdeckung der Unendlichkeit".

Felicity Jones in New York, Mai 2017Dia Dipasupil / Getty Images
Felicity Jones in New York, Mai 2017

Welche deutsche TV-Berühmtheit kürzlich mit ihrer Verlobung für Furore sorgte, seht ihr im Clip:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de