Zuwachs bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten! Ordentlich TV-Luft geschnuppert hat Maria Wedig (33) ja schon. Sie war bereits als Julietta von Altenburg bei Alles was zählt oder als Nina Hinze bei Anna und die Liebe zu sehen. Jetzt wird Maria Teil einer besonders erfolgreichen Serie: Sie übernimmt eine Hauptrolle bei GZSZ!

Maria Wedig, SchauspielerinRTL/Sebastian Geyer
Maria Wedig, Schauspielerin

Maria wird in die Rolle von Nina Ahrens schlüpfen, wie RTL in einer Pressemitteilung verriet. Bereits ab nächster Woche wird die Schauspielerin vor der Kamera stehen, um dann im Sommer das erste Mal über die TV-Bildschirme zu flimmern. Mit welchen Serienfiguren sie im Kollekiez zu tun haben wird, ist ebenfalls schon bekannt: "Nina dockt erstmal bei Katrin und KFI an. Nina kommt aus Frankfurt. Grund des Umzugs ist eine berufliche Veränderung." Maria wird sich als Nina also vor allem im Umfeld von Katrin Flemming (Ulrike Frank, 48), Joachim Gerner (Wolfgang Bahro, 56) und Felix Lehmann (Thaddäus Meilinger, 35) bewegen. Denen gehört die Immobilienfirma, bei der Nina offensichtlich anfangen wird.

Maria Wedig, GZSZ-DarstellerinRTL/Sebastian Geyer
Maria Wedig, GZSZ-Darstellerin

Die Vorfreude bei der 33-Jährigen ist auf jeden Fall groß: "Ich freue mich sehr, ein Teil des großen Ganzen zu werden und wünsche mir für meine Rolle spannende und emotionale Geschichten, die den Zuschauer berühren." Das würde sicher auch die Fans freuen. Was sagt ihr zu ihrem Einstieg? Stimmt in der Umfrage ab.

Schauspielerin Maria WedigRTL/Sebastian Geyer
Schauspielerin Maria Wedig

Ihr erster Drehtag wird sicher richtig spannend! Wie es bei ihren zukünftigen Kollegen gelaufen ist, erfahrt ihr im Video.

Maria Wedig steigt bei GZSZ ein: Freut ihr euch auf Nina Ahrens?2421 Stimmen
1167
Ja! Sie bringt sicher frischen Wind in die Serie.
1254
Abwarten! Mal sehen, was für eine Geschichte sie hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de