Diese Hochzeit war eines der romantischen Highlights des Jahres. Pippa Middleton (33) und James Matthews (41) hatten sich am 20. Mai im britischen Englefield das Jawort gegeben. Von diesem ganzen Trubel erholen sich die beiden Turteltauben derzeit am anderen Ende der Welt. Jetzt hat Pippa verraten, wie ihre Flitterwochen sind!

Die jüngere Schwester von Herzogin Kate (35) und der Hedgefonds-Manager wurden beim Joggen in der australischen Hauptstadt Perth erwischt. "Wir haben eine wundervolle Zeit", schwärmte die 33-Jährige gegenüber Reportern von 9News. Kein Wunder, das Paar lässt sich seinen Liebesurlaub auch ein stolzes Sümmchen kosten: 135.000 Euro gaben die Eheleute bisher für den romantischen Trip aus.

Vor zwei Wochen starteten Pippa und James mit ihrem Honeymoon auf der Südseeinsel Tetiaroa in Französisch-Polynesien. Da gönnten sie sich einen Aufenthalt in einem Luxusresort. Danach ging es weiter nach Australien, wo viel sportliche Abwechslung wie Joggen oder auch Klettern auf dem Programm steht.

Die ersten Bilder von ihren Flitterwochen seht ihr im folgenden Clip.

Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
Getty Images
Herzogin Kate, ihr Vater Michael und Pippa Middleton (l.)
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Getty Images
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton
Peter Macdiarmid/Getty Images
Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de