Schlechte Nachricht für alle Fans von Manuel Neuer (31): Der Nationaltorhüter ist nun ganz offiziell weg vom Markt. Nachdem er seiner Liebsten, der Studentin Nina Weiss, bereits am 21. Mai im Standesamt in Tirol das Ja-Wort gegeben hat, holte er sich jetzt auch Gottes Segen – doch ganz perfekt war die Zeremonie leider nicht.

Manuel NeuerClive Mason / Getty Images
Manuel Neuer

Nachdem sich Manuel beim Viertelfinal-Rückspiel der Champions League im April den Fuß gebrochen hatte, musste er seinen edlen Trau-Anzug jetzt mit Krücken kombinieren. Doch selbst mit diesem Auftritt konnte er seine schönen Frau keinesfalls die Show stehlen. Wie auf den Fotos der Feier zu sehen ist, trug Nina ein wunderschönes weißes Bandeau-Walle-Kleid mit langer Schleppe und wirkte versprühte damit glatt ein bisschen Prinzessinnen-Flair. Das Gemäuer der alten Kirche setzte dem Hochzeits-Charme die Krone auf. Für den Gang zum Traualtar wählten die frischgebackenen Eheleute übrigens das sonnige Italien aus. Bei sommerlichem Wetter tauschten sie in einem Gotteshaus in Monopoli die Ringe.

Manuel Neuer und Nina Weiss bei den The Best FIFA Football Awards 2016Philipp Schmidli/Getty Images
Manuel Neuer und Nina Weiss bei den The Best FIFA Football Awards 2016

Schon am Vorabend zur großen Hochzeit sollen es Manuel und Nina ordentlich krachen gelassen haben. Mit 150 Gästen feierten sie laut Bild den Abschied aus dem Junggesellenleben.

Nina Weiss und Manuel Neuer während der EM 2016Matthias Hangst/Getty Images
Nina Weiss und Manuel Neuer während der EM 2016

Wie findet ihr die zwei als Hochzeitspaar? Stimmt ab!

Wie findet ihr Manuel & Nina als Hochzeitspaar?2495 Stimmen
1965
Traumhaft schön. Selbst Manuels Krücken können das nicht kaputt machen.
530
Nein, einfach nein! Sie können nicht überzeugen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de