Emotionale Worte zum ersten Todestag von "The Voice"-Kandidatin Christina Grimmie (✝22)! Am 10. Juni 2016 wurde die Sängerin nach einem Konzert kaltblütig erschossen. Der Täter: der 27-jährige Kevin L. – ein Fan der YouTuberin. Jetzt, ein Jahr später, wendet sich Christinas Familie mit rührenden Worten an deren Anhänger: "Wir wollen den Moment nutzen, um uns bei Christinas unzähligen Fans zu bedanken, die ihr Vermächtnis weltweit in Ehren halten. Wir sind tief berührt von euren Gebeten, eurer Liebe und eurem Mitgefühl. [...] Wir danken euch aus tiefstem Herzen für eure Unterstützung", heißt es auf Christinas offiziellem Facebook-Profil.