Da geraten Promis wie GZSZ-Darstellerin Lea Marlen Woitack (30), Rapper Harris oder Revolverheld-Live-Bassist Chris Rodriguez gerne ins Schwitzen! Am Dienstagabend fand in Berlin Tegel das erste Borsighallen Benefiz Bowling statt. Dabei trat jeder Star für seine persönliche Herzensorganisation an. So schwang Lea Marlen hoch motiviert für die Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs die Kugel: "Ich bin ich das Gesicht der Stiftung und ich versuche ein bisschen, die Kommunikation nach außen zu leisten, damit die Leute mitkriegen, was die Stiftung macht und was die Stiftung ist", erklärte sie stolz im Promiflash-Interview. An diesem Abend hat sie ihrem Hilfsprojekt auf jeden Fall alle Ehre gemacht: 1.000 Euro sahnte sie beim Bowling ab!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de