Noch vor fast zwei Jahren wirkte Miley Cyrus (24) wie ein komplett anderer Mensch. Die Sängerin nutzte jedes Event, um sich möglichst nackt und verrückt zu präsentieren. Vor allem ihre kuriose Moderation bei den VMAs 2015 sorgte für reichlich Diskussionsstoff. In der Tonight Show bei Talkmaster Jimmy Fallon (42) erklärt sie jetzt, wie es zu diesen Situationen kommen konnte: "Ich war high. Ich war immer total zugedröhnt. [...] Niemand hat jemals so viel geraucht wie ich." Schaut man sich ihre Looks an, dann wird mit dieser Gras-Beichte wohl so einiges klar...