Knochenjob Let's Dance! In diesem Jahr tanzten sich Promis wie Vanessa Mai (25) und Angelina Kirsch (28) in die Herzen der Zuschauer. Vor ein paar Jahren unter den Kandidaten: Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos (36). 2007 fegte sie mit Tanzpartner Christian Polanc (39) über das Promiparkett. Heute sagt sie: "Es war das Anstrengendste und Extremste, das ich je gemacht habe!"

Susan Sideropoulos im Studio von RTLAndreas Rentz/Getty Images
Susan Sideropoulos im Studio von RTL

Knallhartes Tanztraining und nebenbei noch der normale Alltag. Im Interview mit Promiflash verriet Susan jetzt, wie hart der Wettbewerb wirklich war: "Oh mein Gott, das war so extrem. Habe ja damals parallel noch voll GZSZ gedreht. Trotzdem habe ich pro Tag vier bis acht Stunden trainiert." Für Susan bedeutete das in den drei Monaten keinen einzigen Tag Pause. Entspannen auf der Couch? Fehlanzeige! Ihr Alltag bestand nur aus Training, Arbeit, Essen und Schlaf.

Susan Sideropoulos und Stefano Terranzzino beim Training für "Let's Dance"Luca Teuchmann/Getty Images
Susan Sideropoulos und Stefano Terranzzino beim Training für "Let's Dance"

Doch am Ende hat sich der Einsatz für sie gelohnt. Im großen Finale konnte sie sich gegen Konkurrentin Katja Ebstein durchsetzen und war damit der "Dancing-Star" der zweiten Staffel. In diesem Jahr konnte sich Sänger Gil Ofarim (34) über den begehrten Titel freuen.

Susan Sideropoulos bei "Let's Dance"Mathis Wienand/Getty Images
Susan Sideropoulos bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de