Gute Nachrichten für Schäfer Heinrich (50)! Zuletzt sollen den Kult-Kandidat der beliebten RTL-Kuppelshow Bauer sucht Frau große Geldprobleme geplagt haben. Ein drohender Bankrott konnte der Hofbesitzer jetzt aber gerade noch verhindern: Dank eines lukrativen Werbe-Deals sind Heinrichs Sorgen schon bald Schnee von gestern!

Laut Bild Online läge der Grund für die finanzielle Notlage in der raschen Vermehrung seiner Schäfchen. Die Anzahl seiner wolligen Vierbeiner habe sich demnach so drastisch vergrößert, dass er Probleme gehabt haben soll, diese ordentlich zu versorgen. Dank eines neuen Jobs kann Heinrich jetzt aber endlich wieder aufatmen: Als Werbe-Gesicht der Hotel-Kette "B&B" wird er bald im TV zu sehen sein – und verdient damit eine sechsstellige Gage! Für den Ballermann-Star eine große Erleichterung: "Mein Hof ist damit für die nächsten Monate gerettet!"

Zu verdanken hat Heinrich den Job einzig sich selbst. In einer Filiale der Hotelkette habe er ein Werbeplakat mit einem Schaf erspäht. Das habe ihn auf die Idee gebracht, als leidenschaftlicher Viehhüter selbst als Werbegesicht zu fungieren. Ohne Hemmungen habe er den Hotelmanager angesprochen, der sich daraufhin sofort mit der Zentrale in Verbindung gesetzt habe – mit Erfolg. Könnt ihr euch Heinrich als Werbegesicht vorstellen? Stimmt ab!

Schäfer HeinrichPromiflash
Schäfer Heinrich
Schäfer Heinrich bei der Premiere von "Vom Geist der Weihnacht" in Köln 2016Voß, Cindy / Actionpress
Schäfer Heinrich bei der Premiere von "Vom Geist der Weihnacht" in Köln 2016
Schäfer Heinrich beim "19. RTL Spendenmarathon" in KölnActionPress
Schäfer Heinrich beim "19. RTL Spendenmarathon" in Köln
Wird Schäfer Heinrich als Werbegesicht überzeugen können?1127 Stimmen
638
Auf jeden Fall! Der Mann ist Kult – einen besseren Fang hätte die Hotelkette kaum machen können!
489
Nein! Langt schon, dass er jetzt auf Ballermann-Star macht – da muss ich ihn nicht auch noch in der Werbung sehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de