Vor der Öffentlichkeit hielt er seine schwere Erkrankung geheim: Plötzlich und unerwartet starb "Millenium"-Star Michael Nyqvist an Lungenkrebs. Auch seine Kollegen sind erschüttert. Sie trauern öffentlich um einen der ganz Großen – der schwedische Schauspieler hinterlässt nicht nur im Leben seiner Familie eine große Lücke!

"Wenn man einen Schauspieler daran misst, welchen Eindruck er auf das Publikum gehabt hat, nun ja, dann ist Michael Nyqvist der größte aller Zeiten. Schweden trauert", verkündete Amy Poehlers (45) Bruder Greg über Twitter. Der Schauspieler wurde durch die schwedisch-amerikanische TV-Serie "Welcome to Sweden" bekannt, in der er nicht nur die Hauptrolle übernahm, sondern auch das Drehbuch verfasste.

Michaels Sprecher bestätigte die traurige Meldung mit folgenden Worten: "Mit tiefer Trauer muss ich verkünden, dass unser geliebter Michael, als schwedischer Schauspieler über alle Maßen respektiert und versiert, friedlich im Kreise seiner Familie von uns gegangen ist, nachdem er ein Jahr gegen den Lungenkrebs kämpfte. Michaels Freude und Leidenschaft steckte diejenigen an, die ihn kannten und liebten. Sein Charme und sein Charisma waren nicht von der Hand zu weisen und seine Liebe für alle Arten von Kunst konnte jeder spüren, der jemals in den Genuss kam, mit ihm zu arbeiten." Michael hinterlässt Ehefrau Catharina Ehrnrooth, eine Produktionsdesignerin, und seine zwei Kinder Ellen und Arthur.

Michael Nyqvist in "Verdammnis"Collection Christophel/ActionsPress
Michael Nyqvist in "Verdammnis"
Schauspieler Michael NyqvistParamount Pictures Germany
Schauspieler Michael Nyqvist
"Millenium"-Darsteller Michael NyqvistRobert Lechtenbrink/WENN.com
"Millenium"-Darsteller Michael Nyqvist


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de