Viele Serien-Fans lieben Gilmore Girls und vor allem lieben sie einen – Jess Mariano! Verkörpert wurde der Bad Boy von Milo Ventimiglia (39), der mit dieser Rolle seinen großen Durchbruch schaffte. Jess hielt die Kleinstadt Stars Hollow mit seiner rebellischen Art ordentlich auf Trab. Milo erklärte jetzt auf witzige Weise, warum der aufsässige, dennoch charmante Schüler seiner Meinung nach so attraktiv gewesen sei.

"Er hatte gute Haare. Er hatte diese Schmalzlocke und so coole Jacken und er hatte immer ein Buch in der Gesäßtasche", witzelte der Schauspieler im Interview mit dem W Magazine. Auch heute noch wird er von Fans auf seine Rolle angesprochen: "Es haut mich um – die Wirkung des Jess-Charakters, wie viele in ihn verliebt waren und einen Kerl wie Jess finden wollten... Er bedeutete irgendwie Ärger." Trotz Bad-Boy-Image ist sich der 39-Jährige sicher: Jess habe Serien-Freundin Rory (Alexis Bledel, 35) gut getan! "Wenn du diese Haare, eine coole Jacke und ein Buch in deiner Tasche hast, musst du gut für ein Mädchen sein", fügte er wohl etwas ironisch hinzu. Tatsächlich schien das Buch Leseratte Rory zu überzeugen: Für viele Folgen verlor die schüchterne Protagonistin ihr Herz an den Rebellen.

Auch wenn Milo seine Rolle geliebt hat, würde er für ein Threequel nicht ans Set zurückkehren. "Jess gehört meiner Vergangenheit an", verriet er kürzlich Promiflash. Momentan konzentriert er sich auf neue Projekte und startet mit der Serie This Is Us erneut international durch. Habt ihr Jess bei Gilmore Girls auch geliebt? Macht mit bei unserer Umfrage!

Milo Ventimiglia in seiner "Gilmore Girls"-Rolle JessWENN
Milo Ventimiglia in seiner "Gilmore Girls"-Rolle Jess
Milo Ventimiglia bei "Gilmore Girls"WENN
Milo Ventimiglia bei "Gilmore Girls"
Milo Ventimiglia, SchauspielerBryan Bedder / Staff / Getty Images
Milo Ventimiglia, Schauspieler
Habt ihr Jess bei "Gilmore Girls" auch geliebt?1539 Stimmen
1344
Ja, voll! Ich hab mich so gefreut, als Jess und Rory zusammengekommen sind.
195
Nee, fand den nicht so cool.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de