Dieser Kritiker hatte die Rechnung ohne die schlagfertige Simone Biles (20) gemacht! Der Olympia-Star von 2016 genießt momentan ein eher entspanntes Jahr. Das Leistungssport-Training hatte Simone zunächst für die US-amerikanische Let's Dance-Version "Dancing With The Stars" zurückgestellt. Dort belegte sie im Mai mit ihrem Profi-Partner den vierten Platz. Seitdem genießt die Sportlerin vor allem ihre freie Zeit. Ein Fan von Simone findet, dass sie deshalb ein schlechtes Vorbild sei – und bekam für einen fiesen Kommentar direkt die Quittung von der 1,45 Meter kleinen Powerfrau.

Auf Instagram teilte Simone einen Urlaubsschnappschuss, mit dem sie bei einem Follower offenbar negative Gefühle auslöste. "Es scheint, als hättest du ein Jahr lang nonstop gefeiert", schrieb ein User und setzte dazu noch die Hashtags "Müll", "Entfolgen", "Du bist ein schei** Vorbild". Diese heftigen Anschuldigungen ließ die Turnerin allerdings nicht auf sich sitzen. "Sprich wieder mit mir, wenn du 14 Jahre trainiert und fünf olympische Medaillen gewonnen hast... Mein freies Jahr ist wohlverdient", schmetterte sie zurück.

So cool Simone allerdings reagierte, so sehr war sie von der gemeinen Kritik auch getroffen. Auf Twitter erklärte sie später noch: "Kommentare wie diese schockieren mich." Wie findet ihr Simones Antwort an ihren Kritiker? Stimmt darüber ab!

Simone Biles bei den Olympischen Spielen 2016 in RioAlex Livesey/Getty Images
Simone Biles bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio
Simone BilesEamonn M. McCormack/GettyImages
Simone Biles
Simone Biles und Sasha FarberSimone Biles / Instagram
Simone Biles und Sasha Farber
Wie findet ihr Simones Reaktion?1187 Stimmen
1104
Super! Sie sollte sich nicht rechtfertigen müssen!
83
Sie begibt sich doch nur auf das Niveau des Kritikers...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de