Erst vor Kurzem sorgte Model Chrissy Teigen (31) mit ihrem intimen Poloch-Statement für heftige Lacher. Die Ehefrau von Sänger John Legend (38) scheint zurzeit einen richtigen Drang zu verspüren, die Menschheit mit Updates zu ihrer nun berühmten Kehrseitenöffnung zu versorgen: Diesmal ist ihr Popo-Statement allerdings rein medizinisch.

Chrissy TeigenTwitter / https://twitter.com/chrissyteigen
Chrissy Teigen

Auf ihrem Twitter-Account legte Chrissy jetzt in Sachen Popo nochmal nach: "Akupunktur ist echt seltsam. Du gehts hin und denkst dir so 'ja mir tun mein Handgelenk und mein Nacken weh' und dann sagen die so 'alles klar wir stecken eine Nadel in dein Poloch und eine in deinen Gehörgang'." Wie aus den darauffolgenden Tweets klar wird, macht Chrissy gerade Wellness auf Bali. Und dabei stehen neben Akupunktur auch Meditationsübungen auf dem Programm. Die 31-Jährige scheint dort jedenfalls sehr viel Spass zu haben!

Chrissy Teigen und Ehemann John LegendInstagram / chrissyteigen
Chrissy Teigen und Ehemann John Legend

Für Erheiterungen aller Art ist das Model mittlerweile bekannt und gehört daher zu den beliebtesten Social-Media-Stars. Das beweisen auch die Kommentare von ihren Followern: "Du machst meinen Tag so viel besser, du bist wahnsinnig komisch und machst diese Welt zu einem besseren Ort."

Chrissy Teigen während des "Sports Illustrated Summer Of Swim Fan Festival" 2016RWong/WENN.com
Chrissy Teigen während des "Sports Illustrated Summer Of Swim Fan Festival" 2016
Findet ihr, Chrissy geht mit ihrem Humor auf Social Media langsam zu weit?1096 Stimmen
855
Nö, warum denn? Sie ist herrlich komisch und dabei so ehrlich
241
Ja, mit ihren Tabubrüchen will sie eh nur provozieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de