Läuten bei Jörn Schlönvoigt (30) bald die Hochzeitsglocken? Der GZSZ-Star überraschte erst vor einigen Wochen mit der Blitz-Verlobung mit seiner Freundin Hanna. Nach dem romantischen Antrag soll nun bald der nächste Schritt folgen: Jörn hat jetzt verraten, wann er Hanna das Jawort geben will!

Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna
Instagram / joern_schloenvoigt
Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna

"Wir sind in der Planungsphase", plauderte Jörn im Gespräch mit Bunte Online aus. Er und seine Liebste wissen auch schon, wann die Traumhochzeit gefeiert werden soll: "Wir wollen nächstes Jahr auf jeden Fall heiraten – Juli, August, so die Richtung." Die anstehende Trauung stellt die Turteltauben momentan aber noch vor das ein oder andere Problem. "Es ist wahnsinnig schwierig, eine Hochzeitslocation zu finden, wo alles passt. Wir sind noch auf der Suche, aber wir werden auf jeden Fall was Tolles finden", erklärte der GZSZ-Schönling. Außerdem seien beide beruflich zurzeit sehr stark eingebunden, wie er auf seine Hochzeitspläne angesprochen im Promiflash-Interview erzählte.

Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna
Instagram / hannaweig
Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna

Bei der Frage aller Fragen überließ Jörn nichts dem Zufall und überraschte seine Auserwählte, die er auf einem Dating-Portal kennenlernte, mit Romantik pur. "Ja, es stimmt. Ich habe Hanna auf einem Berg im Süden Mallorcas bei Sonnenuntergang ganz klassisch einen Antrag gemacht und gefragt, ob sie meine Frau werden will. Und sie hat JA gesagt", erinnerte sich der Schlagersänger im Gespräch mit Bild. Was meint ihr: Heiraten Jörn und Hanna wirklich schon im nächsten Sommer? Stimmt ab!

Hanna und Jörn Schlönvoigt
Instagram / joern_schloenvoigt
Hanna und Jörn Schlönvoigt

Glaubt ihr, bei Jörn läuten nächstes Jahr die Hochzeitsglocken?

  • Ja, bei den beiden ging ja jetzt alles so schnell. Da werden sie sicher auf bald die passende Location finden.
  • Nein, das ist doch viel zu viel Organisationsstress für ein Jahr! Das schafft man gar nicht.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 869 Ja, bei den beiden ging ja jetzt alles so schnell. Da werden sie sicher auf bald die passende Location finden.

  • 250 Nein, das ist doch viel zu viel Organisationsstress für ein Jahr! Das schafft man gar nicht.