Traurige Nachrichten für alle Fans des Erfolgsfilms "Kevin – Allein zu Haus"! In den 80ern und 90ern war Schauspieler John Heard (✝72) einer der beliebtesten Filmstars. Im Alter von 72 Jahren ist er jetzt gestorben!

Wie das amerikanische Star-Magazin TMZ berichtet, wurde John bereits am Freitag leblos in seinem Hotelzimmer in Palo Alto gefunden. Das Hotelpersonal habe daraufhin die Polizei gerufen. Doch auch die Beamten konnten nur noch den Tod des 72-Jährigen feststellen. Die Todesursache ist bisher aber noch unbekannt. Laut eines Sprechers des Hollywood-Stars soll er sich jedoch am Mittwoch im Stanford Medical Center einer kleinen Rückenoperation unterzogen. In dem Hotel hätte er sich dann nach dem Eingriff erholen wollen.

Größere Bekanntschaft hat er als Familienvater Peter McCallister in den Weihnachts-Komödien "Kevin – Allein zu Haus" und "Kevin – Allein in New York" an der Seite von Kinder-Star Macaulay Culkin (36) erlangt. Des Weiteren kennt man ihn durch seine Rollen in "Gladiator", "Miami Vice" und "The Sopranos".

Macaulay Culkin, ehemaliger KinderstarChristina Barany/Getty Images
Macaulay Culkin, ehemaliger Kinderstar
John HeardFrederick M. Brown/Getty Images
John Heard
Macaulay Culkin in "Kevin – Allein zu Haus"WENN
Macaulay Culkin in "Kevin – Allein zu Haus"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de