Beyoncé (35) raubt allen den Atem! Vor ziemlich genau einem Monat hat die Sängerin ihre Zwillinge Rumi und Sir auf die Welt gebracht. Überflüssige Pfunde sind für die Dreifach-Mami aber anscheinend trotzdem kein Problem: Sie soll 14 Kilo in nur drei Wochen abgenommen haben!

Kurz nach der Geburt flasht die Soul-Diva ihre Fans auf Instagram mit diesem After-Baby-Body! Radar Online hat das Geheimnis ihrer Figur aufgedeckt! Angeblich sei Beyoncé ein großer Fan von einer speziellen Shapewear, die tatsächlich die Pfunde purzeln lasse. Ein Insider weiß: Sie hat neue Bauchwickel, Shaping-Leggins und -Tops, Korsagen und Unterwäsche." Genau diese Utensilien sollen für einen flachen Bauch und eine schlanke Taille sorgen. Auf der Seite des Labels heißt es sogar, dass ein chirurgischer Eingriff dank des Produkts nicht mehr nötig sei.

Bei Beyoncé scheint es tatsächlich geklappt zu haben! Auf ihren neusten Fotos überrascht sie mit einem echten Traumkörper. Aber was meint ihr, bringen diese Produkte wirklich die Fettzellen zum Schrumpfen? Stimmt in der Umfrage ab.

Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Beyoncé zwischen ihren Eltern Mathew und Tina Knowles bei einem Event im Jahr 2005
Getty Images
Beyoncé zwischen ihren Eltern Mathew und Tina Knowles bei einem Event im Jahr 2005
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Was meint ihr, bringen diese Produkte wirklich die Kilos zum Schmelzen?1879 Stimmen
349
Klar – wieso nicht?
1530
Niemals – da gehört schon etwas mehr zu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de