Gerade erst sorgte Melanie Müller (29) für Aufruhr unter ihren Fans. Die im siebten Monat schwangere Blondine hatte sich in letzter Zeit zu viel zugemutet – und hat das vergangene Wochenende im Krankenhaus verbringen müssen. Ihrem Vorhaben, fortan kürzerzutreten, geht sie nun aber auf ungewöhnliche Art und Weise nach: Melanie tourt mit ihrer Baby-Kugel durch Europa!

Auf ihrem Facebook-Profil teilte die 29-Jährige jetzt einen Urlaubsschnappschuss aus Monaco. Bei dem Trip in die Vatikanstadt soll es aber nicht bleiben, wie Melanies Kommentar verrät: "Kurzurlaub mit Kugelbauch. Paris-Mallorca-Monaco-Nizza-Mallorca und dann geht's in die Weltstadt Leipzig".

Nach Ruhe und Erholung klingt dieser straffe Reiseplan ganz und gar nicht. Nach ihrem besorgniserregenden Krankenhaus-Post mahnten Melanies Follower sie noch mit Kommentaren wie "Du solltest langsam etwas kürzertreten, liebe Melli" – zur Vorsicht. Aus Rücksicht auf ihr ungeborenes Baby solle sie zur Abwechslung einfach mal ganz faul die Füße hochlegen. Das scheint Melanie aber sichtlich schwerzufallen. Was haltet ihr von der spontanen Städte-Tour der Ex-Bachelor-Kandidatin? Stimmt ab!

Melanie MüllerFacebook / @Melanie.Mueller.official
Melanie Müller
Melanie Müller, Ex-Bachelor-KandidatinFacebook / @Melanie.Mueller.official
Melanie Müller, Ex-Bachelor-Kandidatin
Melanie Müller und Ehemann Mike BlümerFacebook / Melanie.Mueller.official
Melanie Müller und Ehemann Mike Blümer
Reise-Marathon im siebten Monat: Tut sich Melanie damit ein Gefallen?639 Stimmen
182
Ja, sie schaut einfach super aus! Würde es ihr nicht gut gehen, würde sie das ganz sicher nicht machen!
457
Nein! So viele Flüge kurz hintereinander, das ist sicherlich nicht gut für das Baby!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de