Dieses Cover der besonderen Art bescherte ihm Mitte Mai einen Mega-Hit: Rapper Kay One (32) sahnte mit einer ganz eigenen Version des Modern-Talking-Songs "Brother Louie" Millionen Klicks im Internet ab und brach damit sogar einen YouTube-Rekord! Offenbar der perfekte Anlass für Kay, den Text mit neuen Rap-Parts zu füttern.

Schon die Original-Zeilen von "Louis Louis" strotzten nur so von Protz-Lines. Die stellt Kay mit diesen Worten knallhart in den Schatten: "Extremes Glück? Nein, Talent, Bruder! Dubai, Wüste, Landcruiser. Meine Nachbarschaft erkenne ich nur am Dach der Yacht", rappt der TV-Star, während er in einem weißen Ferrari sitzt. Natürlich kann es der Friedrichshafener auch nicht lassen, seinen immensen Erfolg mit dem Dieter-Cover noch einmal zu erwähnen: "Digger, was für ein Comeback, direkt mit 'nem Hit. Geh mal auf YouTube, check meine Klicks." Seine Ex-Freundinnen, zu denen unter anderem Grace Capristo (27) gehört, bekommen ebenfalls ihr Fett weg: Kay bezeichnet sie einfach alle mal als "Fallobst".

Die Fans sind auf jeden Fall megabegeistert von der protzigen Reloaded-Version des Sommerhits: Nach vier Stunden hat der Track bereits über 200.000 Views und beachtliche 17.000 Likes auf YouTube! Ob Kay mit dem Song wohl seinen "Louis Louis"-Rekord überholen wird? Bis zu den knapp 32 Millionen Klicks seines ersten Covers ist da auf jeden Fall noch Luft nach oben. Aber was meint ihr? Stimmt unter dem Artikel ab!

Rapper Kay One im PrivatjetInstagram / princekayone
Rapper Kay One im Privatjet
Rapper Kay One bei der Lambertz Monday Night, 2015Andreas Rentz/GettyImages
Rapper Kay One bei der Lambertz Monday Night, 2015
Kay One, RapperInstagram / princekayone
Kay One, Rapper
Glaubt ihr, "Louis Louis RELOADED" wird noch erfolgreicher als die Original-Version?552 Stimmen
218
Ja, die neuen Textpassagen sind viel cooler als bei der ersten Version.
334
Nein, der "Louis Louis"-Hype ist definitiv vorbei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de