Hängt One Direction-Sänger Harry Styles (23) heimlich noch an seiner Ex Taylor Swift (27)? Ihre kurze, aber intensive Beziehung im Jahr 2012 dauerte nur knapp zwei Monate. Warum die Liebe der Popstars in die Brüche gegangen ist, kam nie ganz ans Licht. Verarbeitet Harry die Trennung jetzt in einem Song?

Es geht um seine zweite Solo-Single "Two Ghosts", die am 8. August erscheint. Harry ist gerade auf Promo-Tour und hat im Interview mit dem US-Radiosender SiriusXM Hits 1 erzählt: "Ich habe das Lied in Kalifornien geschrieben, es ist der einzige Track des Albums, den ich nicht gerade im Studio erarbeitet habe. Ich habe ihn schon vor ungefähr vier Jahren verfasst." Ein interessantes Detail, wenn man bedenkt, dass die Beziehung zu TayTay vor mehr als vier Jahren zerbrochen ist.

Aber wieso veröffentlicht er das Lied erst jetzt? "Ich habe es in meinen alten E-Mails wiedergefunden. Dann habe ich es allen vorgespielt und wir haben noch ein bisschen daran herumgebastelt. Und ja, ich mag den Track wirklich sehr", gestand der Teenie-Schwarm. Glaubt ihr, dass der neue Song wirklich von Taylor handelt? Stimmt ab!

Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Anna Webber/Getty Images for Atlantic Records
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014
Taylor Swift beim Jingle Ball 2017
Theo Wargo/Getty Images for iHeartMedia
Taylor Swift beim Jingle Ball 2017
Glaubt ihr, Harrys neuer Song ist wirklich über Taylor?595 Stimmen
389
Nein, er ist längst über die Sache hinweg! Es ist über vier Jahre her.
206
Sicher! Viele Musiker verarbeiten ihre Trennungen in Songs.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de