Hier steht offenbar ein Wort gegen das andere. Nikolaj Coster-Waldau (47), der in der Hit-Serie Game of Thrones Jamie Lannister spielt, befindet sich derzeit in einem Rechtsstreit mit seiner ehemaligen Managerin. Dabei geht es um nicht unerhebliche Summen.

Wie The Hollywood Reporter berichtet, hat Nikolaj Jill Littman, die ihn vor dem Ende ihrer Zusammenarbeit im Jahr 2015 knapp zehn Jahre lang vertrat, wegen Betrugs verklagt. Der Grund: Jill möchte erstreiten, dass der Schauspieler ihr weiter Kommission aus seinen Schauspieleinnahmen zahlen muss. Nikolaj hatte diese eingestellt, kurz nachdem er seine Agentin gefeuert hatte. Jill behauptet nun, dass er zugestimmt habe, ihr auch im Fall einer Kündigung weiter zehn Prozent seines Einkommens zu zahlen – und will sogar Beweise in Form schriftlicher Vereinbarungen aus den Jahren 2011 und 2014 vorlegen können. Genau diese Dokumente sollen aber unter Vortäuschung falscher Tatsachen entstanden sein. Dem Dänen sei vorgegaukelt worden, dass es sich bei den Verträgen um Papiere handele, die mit seinem Visum für die USA zusammenhingen. "Coster-Waldau steht eine offizielle Erklärung zu, dass die falschen Dokumente nicht bindend sind und nie bindend waren. Außerdem stehen ihm eine Kompensation und Schadensersatz für das 'unloyale und betrügerische Verhalten' der Beklagten zu", erklärte GoT-Nikolajs Anwalt.

Ein Richter muss nun entscheiden, welche der zwei Parteien im Recht ist. Dass es bei dem Streit um sehr viel Geld gehen dürfte, steht wohl außer Frage. Schließlich verdient Nikolaj alleine für seine "Game of Thrones"-Rolle mal eben 2,3 Millionen Euro pro ausgestrahlte Folge.

Lena Headey als Cersei Lannister und Nikolaj Coster-Waldau als Jaime LannisterHelen Sloan / HBO
Lena Headey als Cersei Lannister und Nikolaj Coster-Waldau als Jaime Lannister
Nikolaj Coster-Waldau auf dem Weg zu Jimmy KimmelWENN
Nikolaj Coster-Waldau auf dem Weg zu Jimmy Kimmel
Nikolaj Coster-Waldau mit seiner Tochter in Los AngelesLondon Ent / Splash News
Nikolaj Coster-Waldau mit seiner Tochter in Los Angeles
Findet ihr, dass Nikolaj Coster-Waldau als Jamie in "Game of Thrones" einen guten Job macht?233 Stimmen
229
Ja, ich liebe Jamie!
4
Nein, ich finde nicht, dass er so besonders gut spielt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de