Bei Jörn Schlönvoigt (31) geht es zurzeit Schlag auf Schlag! Erst im Frühjahr verliebten sich der GZSZ-Star und seine Herzdame Hanna Weig ineinander. Inzwischen sind die beiden nicht nur verlobt – sie erwarten auch ein gemeinsames Baby. Das konnten die Turteltauben zunächst allerdings gar nicht so richtig glauben: Erst nach dem fünften Schwangerschaftstest realisierten Jörn und Hanna ihr überraschendes Baby-Glück!

Anfang der Woche verkündete der Schauspieler die freudige Nachricht: Seine Liebste ist schon im fünften Monat. Zuerst hatte die 21-Jährige nur zum Spaß einen Schwangerschaftstest gemacht. Dem Ergebnis habe sie allerdings nicht getraut, da das Produkt abgelaufen gewesen sei, wie sie gegenüber Bunte verriet. "In den nächsten zwei Tagen haben wir vier weitere Tests gemacht – alle mit dem gleichen Ergebnis: positiv", gab Bald-Papi Jörn im Interview zu.

Wer jetzt allerdings denkt, dass die werdenden Eltern sich scheinbar nicht sonderlich auf ihren Nachwuchs freuten, täuscht sich gewaltig. Der Ex-Dschungelcamp-Bewohner offenbarte: "Das Baby ist ein Wunschkind – wir hatten nur nicht erwartet, dass es so schnell geht und noch im März passiert."

Hanna Weig und ihr Verlobter Jörn SchlönvoigtInstagram / joern_schloenvoigt
Hanna Weig und ihr Verlobter Jörn Schlönvoigt
Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna bei der Remus Lifestyle Night auf Mallorca 2017Starpress/WENN.com
Jörn Schlönvoigt und seine Verlobte Hanna bei der Remus Lifestyle Night auf Mallorca 2017
Hanna Weig und Schauspieler Jörn SchlönvoigtInstagram / joern_schloenvoigt
Hanna Weig und Schauspieler Jörn Schlönvoigt
Nach wievielen Tests hättet ihr das Ergebnis geglaubt?305 Stimmen
169
Natürlich nach dem ersten, was soll die Frage?
111
Auch nach dem fünften – bei vier kann man nie wissen und sechs wäre ja lächerlich.
25
Gar nicht – solche Produkte sind ein Hexenwerk.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de