Anti-Aging-Vorsorge bei Daniela Katzenberger (30)? Mit ihren gerade einmal 30 Jahren muss sich die Kultblondine altersbedingt eigentlich noch gar keine Sorgen um ihr Äußeres machen. In Bezug auf ihr Dekolleté will die Katze aber wohl nichts dem Zufall überlassen: Sie nutzt kurzerhand eine Art Ausschnitt-Maske und wirft damit Fragen bei ihren Fans auf!

Hat die Frau von Lucas Cordalis (50) etwa Angst vor kleinen Fältchen? "Sag mal, was klebt dir da auf der Brust?, will ein Facebook-User von Dani wissen. Bevor das Reality-Sternchen antworten kann, eilt ihr auch schon ein aufmerksamer Fan zu Hilfe: "Sie ist eine Seitenschläferin und sie hat mal gepostet, dass sie das Pad gegen die Falten verwendet, weil sie in der Früh immer so ein zerknautschtes Dekolleté hat."

Dass sich die junge Mutter so ungeniert bei ihrer morgendlichen Badezimmer-Routine zeigt, ist nicht ungewöhnlich. Die ehemalige Gastronomin ist bekannt dafür, dass sie ihren Followern ehrliche Einblicke in ihr Privatleben bietet, selbst in den weniger glamourösen Teil. Genau diese authentische Art lieben ihre Fans an der Katze.

TV-Star Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
TV-Star Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas Cordalis und Tochter SophiaInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas Cordalis und Tochter Sophia
Kultblondine Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Kultblondine Daniela Katzenberger
Glaubt ihr, die Katze hat Angst vorm Älterwerden?196 Stimmen
123
Ja, das wirkt schon so.
73
Quatsch, die Dekolleté-Maske hat doch nichts damit zu tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de