Auch diesmal wurde fleißig nominiert! In der heutigen Ausgabe von Promi Big Brother gab es dabei wieder eine Besonderheit: Die TV-Knast-Insassen mussten überraschenderweise einen Kandidaten aus ihrem eigenen Bereich wählen. Nachdem jeder Promi einen anderen abgesägt hatte, musste aber keiner gehen!

Claudia Obert und Eloy de Jong (44) lieferten sich ein regelrechtes Kopf-an-Kopf-Rennen! Gleich vier Stimmen setzten die Luxuslady auf die Abschussliste, darunter Nacktkünstlerlin Milo Moiré. Die gab an, dass es Claudia nach eigenen Aussagen nichts ausmachen würde, die Show frühzeitig zu verlassen. Gegen Eloy de Jong hatten sich zwei Bewohner entscheiden. Unter anderem Sarah Kern (48), die der Meinung war, der Sänger würde seine Familie zu sehr vermissen. Anschließend sollten die Zuschauer abstimmen.

Doch dann kam die absolute Überraschung: Wegen eines eventuellen Messfehlers im Duell, musste keiner der beiden Nominierten die Show verlassen. Die beiden Kandidaten könnten allerdings weiter auf der Abschussliste bestehen bleiben.

Im Bereich "Alles" sind daher noch Evelyn Burdecki, Willi Herren (42), Milo Moiré, Steffen von der Beeck und Claudia. Im kargen "Nichts" kämpfen noch Jens Hilbert, Domink Brunter, Sarah Kern und Eloy. Glaubt ihr Sat.1 lässt die Nominierungen bestehen? Macht bei der Umfrage mit!

Claudia Obert bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Claudia Obert bei "Promi Big Brother"
Milo Moiré bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Milo Moiré bei "Promi Big Brother"
Sarah Kern bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat.1
Sarah Kern bei "Promi Big Brother"
Werden die Nominierungen von Claudia und Eloy bis morgen bestehen?214 Stimmen
93
Ja, sie wurden ja schließlich gewählt.
121
Nein, wegen des Messfehlers ist alles zu chaotisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de