Heidi Klum (44) ist immer noch eine verdammt heiße Frau, das ist kein Geheimnis. Auf ihren Social-Media-Kanälen rührt die Model-Mama aktuell ordentlich die Werbetrommel für ihre "Heidi Klum Intimates"-Kollektion. Da gehören ein paar sexy Bilder einfach dazu. Dafür posiert das Topmodel auch gerne mal selbst. Aber was halten eigentlich ihre Kinder davon?

Wie Heidi gegenüber Extra verriet, nehmen ihr die Kids die sexy Posts nicht krumm: "Die wissen, dass ich schon lange in der Unterwäschebranche arbeite. Sie haben mich zu Hause auch schon oben ohne beim Sonnen gesehen. Natürlich nicht, wenn sie Freunde da haben. Also, sie sagen nie: 'Oh mein Gott? Was postest du denn da?!'" Ein Glück für die 44-Jährige!

Die Chefin von Germany's next Topmodel mischt übrigens nicht nur auf dem Dessousmarkt kräftig mit. Gerade hat sie eine Kollektion für den Discounter Lidl entworfen. Die erschwinglichen Teile soll es ab September zu kaufen geben. Wer Heidis Styles tragen möchte, muss also gar nicht mal so tief in die Taschen greifen!

Heidi Klum, ModelInstagram / heidiklum
Heidi Klum, Model
Heidi KlumBrandon Voight / Splash News
Heidi Klum
Heidi Klum beim GNTM-Finale 2017Mathis Wienand / Getty Images
Heidi Klum beim GNTM-Finale 2017
Hättet ihr genauso gelassen reagiert?254 Stimmen
145
Ja klar, Heidi hat noch einen super Körper, wieso sollte sie den nicht der Welt zeigen?
109
Nein, ich würde definitiv nicht wollen, dass sich meine Mama so im Internet zur Schau stellt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de