Am kommenden Donnerstag jährt sich der Todestag von Prinzessin Diana (✝36) bereits zum 20. Mal! Aus diesem Grund widmet der Sender VOX der Königin der Herzen heute einen ganzen Abend. In der Dokumentation erinnert sich auch Designer Guido Maria Kretschmer (52) an die Prinzessin und erzählte, was sie so besonders machte.

"Ich glaube, dass wir seit Diana wissen, dass es auch menschlich geht. Sie war die erste Normale in dieser royalen Welt. Sie zeigte, wie feinfühlig aber auch verloren man sein kann", erzählte Guido im TV. Persönlich getroffen hat der beliebte Designer Lady Di zwar nicht, aber er hätte fast ein Kleid von ihr im Schrank gehabt. "Kurz vor ihrem Unfall hätte ich tatsächlich beinahe ein Abendkleid von ihr ersteigert – für 15.000 Pfund", verriet Guido der Zeitschrift Gala. Guidos Partner Frank Mutters hielt ihn jedoch davon ab. "Ich als Designer fand einfach die Vorstellung toll, dass Ikone Diana dieses Kleid getragen hat."

In der Nacht zum 31. August 1997 prallte der Wagen, in dem Diana saß, mit erhöhter Geschwindigkeit gegen einen Pfeiler in einem Autotunnel in Paris. Die Königin der Herzen starb an den Verletzungen. "Das tragische und viel zu frühe Ende ihres Lebens hat sie letzten Endes zur Legende gemacht", sagte Guido. Könnt ihr euch noch daran erinnern, als ihr von der Horror-Nachricht erfahren habt? Stimmt ab.

Guido Maria Kretschmer bei einer Veranstaltung in MünchenAndreas Rentz / Getty Images
Guido Maria Kretschmer bei einer Veranstaltung in München
Prinzessin Diana im Jahr 1983Hulton Archive/Getty Images
Prinzessin Diana im Jahr 1983
Prinz William und Lady DianaHandout / Getty Images
Prinz William und Lady Diana
Könnt ihr euch noch an den Tod von Lady Diana erinnern?322 Stimmen
265
Ja, den Tag werde ich nicht vergessen!
57
Nee, das habe ich nicht mitbekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de