Wahnsinns-Auftrag für Star-Designer Philipp Plein (39)! Es soll das größte und spektakulärste Box-Event der Geschichte werden: Am 26. August steigen Conor McGregor (29) und Floyd Mayweather Jr. (40) in las Vegas in den Ring. So extravagant wie die Kämpfer selbst werden wohl auch ihre Einmarsch-Outfits!

Dominant, wild und mit jeder Menge Glamour – so ließe sich der Stil des deutschen Modeschöpfers Philipp Plein wohl am besten beschreiben. Doch anstatt um Laufstegmode wird er sich dieses Mal um den Mantel und die Hose von Box-Profi Floyd kümmern. Außerdem wird er das gesamte Team des Sportstars ausstatten – eine super Werbung für den Designer. Schließlich setzt der Mega-Fight bereits jetzt ganz neue Maßstäbe in Sachen Reichweite und Aufmerksamkeit.

Floyd und Philipp kennen sich schon eine Weile. Gegenüber Bild verriet der Designer in einem Interview: "Bei meiner letzten Show in Cannes ist er als Model über den Catwalk gelaufen. Er war da wahrscheinlich nervöser als jetzt vor seinem Kampf gegen McGregor." Um einen echten Titel geht es bei dem Kampf zwischen dem Ex-Champion und dem MMA-Star zwar nicht, dafür hat sich der Weltboxverband "World Boxing Council" einen anderen Anreiz einfallen lassen – den Gürtel! Laut ran.de soll er mit 3360 Diamanten, 6000 Saphiren und 300 Smaragden verziert sein. Außerdem bestehe er aus 1,5 Kilogramm schwerem, 24-karätigen Gold und sei mit italienischem Krokodilsleder umrahmt. Eine wirklich modische Angelegenheit dieser Super-Fight! Was haltet ihr von so viel Trubel rund um einen Kampf? Stimmt in der Umfrage ab.

Justin Bieber und Selena Gomez bei der "Abduction"-Premiere 2011
David Livingston / Getty Images
Justin Bieber und Selena Gomez bei der "Abduction"-Premiere 2011
Conor McGregor
Isaac Brekken / Getty Images
Conor McGregor
Philipp Plein auf der Mailand Fashion Week 2014
Vincenzo Lombardo/Getty Images
Philipp Plein auf der Mailand Fashion Week 2014
Was haltet ihr von so viel Trubel rund um einen Kampf?189 Stimmen
105
Geht gar nicht – was soll das?
84
Super – das pusht die Spannung noch mal mehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de