Quatsch bringt eben am meisten Spaß! Christian Tews' (37) Zwillinge Marlena und Paulina halten den ehemaligen Bachelor richtig auf Trab. Zuletzt übten die beiden Mädchen fleißig Laufen, um nicht mehr nur krabbelnd, sondern auch rennend für ordentlich Action zu sorgen. Jetzt entschlossen sich die Zwillinge dazu, auf eigene Tat die Wohnung zu verschönern!

"Was hatte Papa noch mal gesagt? Wo genau sollen wir malen? Auf dem Tisch, oder?", betitelte Christian sein aktuelles Bild auf Facebook. Kann der 37-Jährige etwa Gedanken lesen? Das, oder etwas Ähnliches, müssen sich Marlena und Paulina nämlich zuvor überlegt haben. Auf einer kleinen Bank sitzen sie in ihrem Kinderzimmer und haben nicht nur Papier, sondern auch den weißen Tisch vor ihnen bunt gestaltet. Der Papa nahm es aber mit Humor, wie der Lach-Emoji weiter verriet.

Auch Christians Fans konnten über das kleine Missgeschick nur lachen: "Bei meinem sind schon die Wände, der Teppich, Parkett, eben alles, was nicht Papier ist, dran" oder "Auf Papier malen kann jeder", kommentierten sie. Wie seht ihr das? Findet ihr es auch lustig, dass die Mädchen das Möbelstück "verschönert" haben? Oder hätte Christian besser aufpassen sollen? Stimmt in der Umfrage ab!

Christian Tews mit seiner FamilieInstagram / tews.christian
Christian Tews mit seiner Familie
Marlena und Paulina TewsFacebook / Christian Tews
Marlena und Paulina Tews
Die Zwillinge von Christian TewsChristian Tews/Facebook
Die Zwillinge von Christian Tews
Was sagt ihr dazu, dass Christians Töchter den Tisch angemalt haben?199 Stimmen
182
Ach, das ist doch süß! Jedes Kind malt mal, wo es nicht unbedingt malen sollte!
17
Ich finde das nicht so gut! Er sollte besser aufpassen, was seine Kinder machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de