Bei Jessica Paszka (27) könnte es aktuell besser gar nicht laufen – oder doch nicht? Als Bachelorette lernte das hübsche TV-Gesicht ihren Liebsten David Friedrich (27) kennen und lieben. Nach den Dreharbeiten im Mai diesen Jahren sind die beiden Lovebirds nach wie vor unzertrennlich – auch wenn viele Kritiker an der Echtheit der Beziehung zweifeln. Doch für diese Hater hat Jessica jetzt eine knallharte Ansage parat!

Auf Instagram ließ sich der Ex-Promi Big Brother-Star jetzt zu einem vielsagenden Statement an all die Neider und Kritiker hinreißen. Denn trotz einiger happy Monate mit ihrem David scheinen ihr immer noch ein paar Follower die Beziehung nicht so ganz abzukaufen. Doch diese Genugtuung gönnt Jessi ihren Hatern nicht: "Es gibt so viele böse Menschen, die dich scheitern sehen wollen. Lächle alles nett weg und schau zu, wie du niemals werden möchtest", schrieb sie frech unter ein Foto, auf dem sie glücklich lächelte.

Ihre Fans unterstützen Jessi in ihrem Anliegen. "Das Wichtigste ist, dass ihr euch nicht von dem Medienrummel irremachen lasst. Lebt euer Leben und lebt eure Liebe", riet eine Userin der Ex-Bachelorette unter dem Schnappschuss. Solange die TV-Schönheit aber mit ihrem David happy ist, dürften ihr die kritischen Kommentare oder Seitenhiebe aber sicher herzlich egal sein.

David Friedrich und Jessica Paszka in BremenInstagram / _david.friedrich_
David Friedrich und Jessica Paszka in Bremen
Jessica Paszka, TV-StarInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, TV-Star
Jessica Paszka und David FriedrichBecher/WENN.com
Jessica Paszka und David Friedrich
Könnt ihr nachvollziehen, warum Jessica so eine Ansage macht?320 Stimmen
253
Ja, dann checken die ganzen Hater vielleicht mal, dass ihre Kommentare keinen Sinn machen.
67
Nein, sie müsste sich zu den negativen Kommentare und dem Hate eigentlich überhaupt nicht äußern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de