Wrestling-Fans aufgepasst! Der legendäre Gongschlag beim Einlauf des Undertakers (52) in den Ring könnte schön bald wieder ertönen. Der charismatische Superstar war seit April dieses Jahres nicht mehr bei der Wrestling-Liga WWE zu sehen. Ein Comeback bei der Großveranstaltung "SummerSlam" galt als möglich. Daraus wurde aber nichts. Jetzt gibt es brandheiße Informationen aus der Szene, dass eine Rückkehr nun doch bevorsteht!

Bei "No Mercy" am 24. September, dem nächsten großen Event der WWE, soll der Deadman endlich wieder auftauchen. Das berichtete nun die Bild. Ursache für die Spekulationen ist die Aussage eines Insiders gegenüber dem Wrestlingportal Pro Wrestling Insider. Demnach absolvierte der 53-jährige Undertaker vor dem "SummerSlam" ein Geheim-Training. Es wird gemunkelt, dass die lebende Legende in das "No Mercy"-Match zwischen John Cena (40) und Roman Reigns (32) eingreifen wird. Der Grund: Cena hatte den Deadman im Vorfeld als "Veteran mit kaputter Hüfte, am Ende seiner Karriere" bezeichnet.

Im mexikanischen Trailer für "No Mercy" ist sogar der Gong-Schlag des Totengräbers zu hören. Das Eingreifen des Undertakers in den Cena-Reigns-Kampf soll den Weg zu einem finalen "WrestleMania"-Match im April 2018 ebnen. Dort soll er angeblich gegen WWE-Topstar John Cena, dem Idol seiner Kinder, ein letztes Mal in den Ring steigen.

Glaubt ihr, dass der Undertaker bei "No Mercy" zur WWE zurückkehrt? Stimmt in der Umfrage ab!

UndertakerCarrie Devorah / WENN
Undertaker
UndertakerCarrie Devorah / WENN
Undertaker
John Cena, WWE-SuperstarJackie Brown / Splash News
John Cena, WWE-Superstar
Kommt der Undertaker bei "No Mercy" zurück?222 Stimmen
165
Ja, ich glaube schon!
57
Nein, auf keinen Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de