Ist Sarah Lombardi (24) wieder auf Männersuche? Die Noch-Ehefrau von Pietro Lombardi (25) kam nach der Trennung von dem DSDS-Gewinner wieder mit ihrem Ex-Schwarm Michal zusammen. Seitdem führen die zwei eine glückliche Beziehung. In der Öffentlichkeit zeigt sich die Mama des kleinen Alessio aber immer solo. Gilt das nun auch fürs Internet? Auf einer Online-Singlebörse tauchte ein Profil mit Sarahs Bildern auf!

"sahra0131" nennt sich der Account auf dem Portal singletreffen.de. Darauf sind drei Bilder der Sängerin zu sehen. Sie sucht angeblich "einen Mann". In der Kurzbeschreibung heißt es: "Hey, will geliebt werden". Ist Sarah also wirklich nicht mehr mit Michal zusammen und sucht so einen Partner? "Das Profil ist nicht von mir, sondern eine absolute Fälschung. Das Sofa-Foto ist von einem Dreh für 'Promi Shopping Queen – Fashion Bag'." Das verriet sie der Bild.

Da hat sich also jemand nur einen Scherz erlaubt. So ein Fake-Profil ist schnell erstellt. Das kann nicht nur Promis passieren, sondern jedem, von dem Bilder im Netz existieren. Sarah ist davon natürlich nicht begeistert: "Solche Fake-Sachen auf meine Kosten finde ich nicht gut." Ihr Management soll die Löschung des Accounts bereits veranlasst haben – Strafanzeige wird wohl nicht erstattet.

Sarah Lombardi und MichalSarah Lombardi / About You GmbH
Sarah Lombardi und Michal
Sarah Lombardi bei der Unique Fashion Show in Düsseldorf, 2017Sebastian Reuter / Getty Images
Sarah Lombardi bei der Unique Fashion Show in Düsseldorf, 2017
Sarah Lombardi als Gast bei "Let's Dance" 2017Andreas Rentz / Getty Images
Sarah Lombardi als Gast bei "Let's Dance" 2017
Sollte Sarah Strafanzeige wegen des Fake-Profils erstellen?397 Stimmen
265
Ja, das ist eine Frechheit.
132
Nein, die Löschung reicht aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de