Lovebird-Alarm bei den US Open in New York. Während Roger Federer (36) am Samstag auf dem Feld gegen Konkurrent Feliciano Lopez kämpfte, spielten sich auf dem Zuschauerrang besondere Szenen ab. Justin Timberlake (36) und seine Frau Jessica Biel (35) nutzten das Match, um eine herrliche Date-Night zu zelebrieren. Süße Küsse, tiefe Blicke und ganz viel Spaß – auch nach knapp fünf Jahren Ehe scheinen die beiden so verliebt wie am ersten Tag. Und von der Energie der Turteltauben profitierte offenbar auch Federer. Er konnte das Game für sich entscheiden und entlockte dem verliebten Justin am Ende sogar einen herzhaften Applaus.

5 Jahre Ehe: Justin Timberlake & Jessica noch so in loveXactpiX / Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de