Sie gehören zu den beliebtesten Jungschauspielern des Landes: Jannis Niewöhner (25) und Jannik Schümann mischen die Kinoszene ordentlich auf – und flimmern ab dem 14. September mit "High Society" über die Leinwände. Ihre Rollen könnten dabei nicht unterschiedlicher sein. Promiflash verrieten sie jetzt, wie ähnlich sie ihren Figuren wirklich sind.

Als verantwortungsbewusster Polizist Yann erobert Jannis in der Komödie das Herz von Luxus-Göre Anabel von Schlacht. Mit dem Leben im Überfluss hat er nichts zu tun: "Ich glaube schon, dass ich relativ viel mit ihm gemeinsam hab. Er kommt ja jetzt auch weniger aus der High Society als aus dem normalen Leben, und ich bin froh, dass es bei mir auch so ist." Jannik hingegen spielt das krasse Gegenteil: Als Anabels oberflächlicher Bruder Albrecht lebt er ein Leben in Saus und Braus und genießt das exklusive Dasein als Teil der Oberschicht in vollen Zügen. Identifizieren kann er sich mit seiner Figur aber nicht, wie er im Interview mit Promiflash witzelnd beteuert: "Wir wurden typbesetzt, würd' ich sagen. Nein, überhaupt nicht. Es steckt wenig Albrecht von Schlacht in mir."

Das sympathische Duo durfte sich aber nicht nur über witzige Rollen, sondern auch über ein erstklassiges Kollegen-Team freuen. Neben Jannis und Jannik sind auch Emilia Schüle (24), Iris Berben (67), Katja Riemann (53) und Caro Cult (23) Teil des "High Society"-Casts.

Emilia Schüle, Schauspielerin
Getty Images
Emilia Schüle, Schauspielerin
Jannik Schümann auf der GQ Men of the Year Aftershow-Party in Berlin
Getty Images
Jannik Schümann auf der GQ Men of the Year Aftershow-Party in Berlin
Janina Uhse, Schauspielerin
Getty Images
Janina Uhse, Schauspielerin
Schaut ihr euch "High Society" im Kino an?199 Stimmen
129
Auf jeden Fall! Die zwei sind spitze – der Film kann nur gut sein!
59
Mal sehen – Ich bin mir noch nich ganz sicher!
11
Ich glaube nicht, ich bin eher der Action- und Horror-Typ!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de