Große Freude bei Formel-1-Profi Nico Rosberg (32). Der Sportler und seine Frau Vivian sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Damit bekommt Töchterchen Alaïa (1) ein Geschwisterchen.

Es ist wieder ein Mädchen! Am Dienstag erblickte die kleine Naila das Licht der Welt. "Die Geburt verlief ohne Komplikationen, alle sind wohlauf", verkündete Nico im Bild-Interview. Vivian hat das Kind in der Princess Grace Klinik in Monaco bekommen, wie es heißt. Oma und Opa sollen sich währenddessen um Sprössling Alaïa gekümmert haben. Der frischgebackene Papa plante eigentlich aus geschäftlichen Gründen eine Asien-Reise, aber nach den fröhlichen Baby-News sagte er sofort alle Termine ab, um bei seiner Familie zu sein, laut Magazin-Informationen.

Dass seine Liebsten bei Nico an erster Stelle kommen, wissen seine Fans spätestens seit Dezember vergangenen Jahres. Da beendete er ganz überraschend seine Formel-1-Karriere. Die Erklärung: Er habe zu wenig Zeit für seine Tochter gehabt. Das soll jetzt in Zukunft anders werden und Naila kann sich schon jetzt auf jede Menge Daddy-Zeit freuen!

Andreas Gabalier und Nico Rosberg in Wien
Getty Images
Andreas Gabalier und Nico Rosberg in Wien
Niki Lauda und Nico Rosberg im Januar 2017 in Genf
Getty Images
Niki Lauda und Nico Rosberg im Januar 2017 in Genf
Nico und Vivian Rosberg im Februar 2019
Getty Images
Nico und Vivian Rosberg im Februar 2019
Freut ihr euch für Nico und seine Frau?230 Stimmen
219
Ja, die Kleine macht ihr Glück wirklich perfekt!
11
Schon, aber ein Junge wäre cooler gewesen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de