Das ist Einsatz! Johnny Ruffo (29) hat schon so einges geschafft in seinem Leben: Er war Finalist bei X Factor, Gewinner von Dancing with the Stars und spielte in der bekannten Serie "Home and Away", in der viele Weltstars wie Chris Hemsworth (34) und Isla Fisher (41) ihre Karriere starteten. Doch jetzt zeigte der Schauspieler erst so richtig, was in ihm steckt: Trotz Krebs-Diagnose erschien er mit einem breiten Lächeln auf dem roten Teppich!

Die "Save our Sons"-Stiftung hatte in Sydney zu einer Charity-Gala zu Gunsten von Kindern, die an einer tödlichen Erbkrankheit leiden, geladen. Für den guten Zweck ließ es sich Johnny nicht nehmen, auf dem Red Carpet einen glamourösen Auftritt zu absolvieren. Gemeinsam mit seiner Freundin Tahnee Sims erschien der 29-Jährige im schicken Schwarz und posierte mit einem breiten Lächeln für die Fotografen. Auf Instagram veröffentlichte er die Red-Carpet-Pics und schrieb dazu: "Es war toll rauszukommen und alle wiederzusehen! Ein großartiger Abend für einen großartigen Zweck!" Das fanden auch seine knapp 240.000 Abonnenten. "Du siehst gut aus, Johnny. Schön dich wieder unter Leuten zu sehen", "Es ist toll, wieder ein Lächeln in deinem Gesicht zu sehen" und "Du bist eine Inspiration", feiern seine Fans den gutgelaunten Auftritt ihres Idols.

Erst vor etwas mehr als einem Monat schockte er seine Follower mit den bitteren News: Bei ihm wurde ein Hirntumor festgestellt. Dabei sei er eigentlich nur wegen akuter Migräne ins Krankenhaus gefahren. Es folgte eine Not-OP, bei der 95 Prozent des Tumors entfernt worden seien, wie Johnny in der Radiosendung Fitzy & Wippa berichtete. Von der krassen Narbe postete er ein Foto auf Social Media. Der Rest solle durch eine Chemotherapie bekämpft werden. Doch das hält den Sänger nicht von roten Teppichen fern. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt lächelte er die Sorgen einfach weg.

Johnny Ruffo und seine Freundin Tahnee SimsInstagram / johnny_ruffo
Johnny Ruffo und seine Freundin Tahnee Sims
Johnny Ruffo nach seiner OperationInstagram / johnny_ruffo
Johnny Ruffo nach seiner Operation
Johnny Ruffos getackerte OP-NarbeInstagram / johnny_ruffo
Johnny Ruffos getackerte OP-Narbe
Wie findet ihr es, dass Johnny Ruffo sich schon wieder auf dem Red Carpet zeigt?205 Stimmen
166
Toll! Damit macht er anderen Menschen in seiner Situation Mut!
39
Ich denke, er sollte sich Zeit für sich nehmen und erst mal gesund werden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de