Neue Hoffnung für alle Rammstein-Fans? Am Montag verbreitete sich noch die Nachricht, dass die Erfolgsband nach dem nächsten Album und einer Tour angeblich getrennte Wege gehen werden. Jetzt kam allerdings das Dementi auf der eigenen Website: Die Rocker betonten, dass es keinerlei Trennungspläne gäbe!

Nun hat sich ein Freund der Band hat sich gegenüber Bild geäußert: "Normalerweise gehen Rammstein auf keine Presse-Artikel ein. Aufgrund der vielen Anfragen an die Band wollten sie aber ein Statement setzen, um in Ruhe weiterarbeiten zu können." Das Sextett arbeite derzeit lediglich an neuen Songs. "Entgegen einer anders lautenden Meldung, haben Rammstein keine 'geheimen Pläne' zu einem 'Abschiedsalbum' oder einer 'letzten Tournee'", ist auf ihrer Homepage zu lesen.

Eine andere der Band nahe stehende Quelle hatte davor allerdings fälschlicherweise das Gegenteil behauptete: "Der Druck wird immer größer, daher wollen sie mit dem nächsten Album richtig einen raushauen und mit einem Knall das Kapitel beenden." Und auch Gitarrist Richard Kruspe hatte die Trennungsgerüchte in einem spanischen Interview angefacht und verlauten lassen, dass er das Gefühl habe, dass das kommende das letzte Album sein würde.

Rammstein und Marilyn Manson bei einem Konzert in Berlin 2012
Getty Images
Rammstein und Marilyn Manson bei einem Konzert in Berlin 2012
Rammstein auf dem Echo 2011
Getty Images
Rammstein auf dem Echo 2011
Christian Lorenz, Christoph Schneider, Till Lindemann und Paul Landers von Rammstein
Getty Images
Christian Lorenz, Christoph Schneider, Till Lindemann und Paul Landers von Rammstein
Glaubt ihr dem Trennungsdementi von Rammstein?192 Stimmen
145
Auf jeden Fall, wer sollte es besser wissen, ob sie sich trennen, als die Band selbst?
47
Ich traue ihnen nicht recht über den Weg, vielleicht ist an den Trennungsgerüchten doch etwas dran!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de