Viele ahnten es wahrscheinlich bereits! Gossip Girl gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten US-Serien. Sechs Staffeln lang rätselten die Zuschauer fieberhaft mit, wer hinter der namenlosen Bloggerin der Upper East Side steckt. Im großen Serienfinale wurde dann das Geheimnis gelüftet: Dan Humphrey (Penn Badgley, 30) war der Übeltäter! Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum ließ Executive Producer Joshua Safran jetzt die Bombe platzen: Eigentlich hätte nicht Dan Gossip Girl sein sollen – sorry, einsamer Junge, du warst nur die dritte Wahl!

Tja, es waren zuvor noch zwei andere Jungs im Rennen – so unter anderem Serena van der Woodsens (Blake Lively, 30) kleiner Bruder. "Bis zum Ende der zweiten Staffel dachte ich immer, Eric würde es werden und ich habe alles in diese Richtung gelenkt", stellte Safran nun gegenüber Vulture klar. Allerdings gab es plötzlich ein Problem. "Dann hatte die New York Post herausgefunden, dass es Eric ist – und ich weiß bis heute nicht, wie das passieren konnte, ich glaube sie haben einfach geraten – uns wurde klar, dass wir diesen Weg nicht weiter gehen können und haben ihn ausgeschlossen."

Ebenfalls im Gespräch: Serien-Hottie Nate Archibald (Chace Crawford, 32). Wie auch in einer Folge thematisiert, war er der einzige, der nie einen Tipp an die Website geschickt hatte. Schlussendlich fiel also dann die Wahl auf Dan, der als Schriftsteller und "einsamer Junge" die Motive als Gossip Girl mitbrachte. Damit ist wohl jetzt das Rätsel gelöst, warum einige Szenen am Ende nicht wirklich Sinn ergaben. Welchen Charakter hättet ihr euch als zynische Bloggerin gewünscht? Stimmt ab!

Elizabeth Lail und Penn Badgley bei einer Pressekonferenz zur Netflix-Serie "You"
Getty Images
Elizabeth Lail und Penn Badgley bei einer Pressekonferenz zur Netflix-Serie "You"
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho
Getty Images
Ed Westwick, Penn Badgley, Leighton Meester, Blake Lively und Chace Crawford im Juli 2007 in West Ho
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Time 100 Gala in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images for TIME
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Time 100 Gala in New York
Welchen Charakter hättet ihr euch als "Gossip Girl" gewünscht?341 Stimmen
137
Ich habe immer Eric vermutet! Es hätte so gut gepasst...
59
Ich bin ganz klar "Team Nate".
145
Für mich ist Dan das einzig wahre "Gossip Girl"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de