Ist das der wahre Grund für Heidi Klums (44) Beziehungspause? Offenbar schafften sie und ihr Ex es nämlich, drei Wochen lang ein pikantes Geheimnis zu hüten. Vito Schnabel (31) wurde Anfang September verhaftet. Der Vorwurf: Drogenhandel!

TMZ berichtet, dass der Kunsthändler am 3. September beim "Burning Man"-Festival von den Pershing County Sheriffs festgenommen wurde: Er war mit Psilocybin – halluzinogenen Pilzen – erwischt worden. Vito werde die Herstellung und der Verkauf der illegalen Substanz vorgeworfen. Eine Straftat, für die der 31-Jährige bei einer Verurteilung bis zu fünf Jahre Gefängnis drohen könnten. Allerdings bestehe Vito darauf, nicht schuldig zu sein. Seine offizielle Anhörung soll laut Radar Online am 17. Oktober stattfinden.

Drei Jahre war Vito mit Heidi zusammen, bevor diese vor einigen Tagen durchblicken ließ, dass sie ihre Romanze auf Eis gelegt hätten. Im vergangenen Jahr besuchten sie übrigens auch zusammen das Musikfest, auf dem der New Yorker jetzt von der Polizei verhaftet wurde.

Vito SchnabelDia Dipasupil/GettyImages
Vito Schnabel
Heidi Klum und Vito SchnabelWeirPhotos / Splash News
Heidi Klum und Vito Schnabel
Vito SchnabelWENN
Vito Schnabel
Glaubt ihr, dass die Verhaftung der Grund für die Trennung von Heidi und Vito war?384 Stimmen
320
Ja!
64
Nein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de