Doch kein dreifaches Babyglück? Die Kardashian-Jenner-Familie sorgte in den letzten Tagen für viel Gesprächsstoff. Mit Kylie (20), Kim (36) und Khloe (33) sollen gleich drei Schwestern des berühmten Fernsehclans ein Kind erwarten. Doch ist an den vielen Gerüchten vielleicht gar nichts dran? Genau das deutete Kim zumindest jetzt an.

"Ich will nur eins sagen: Leute, die angeblich für uns arbeiten, 'bestätigen' Details, über die sie gar nichts wissen! Vor allem, wenn wir noch gar nicht mit ihnen gesprochen haben." Mit diesem Post auf Twitter verwirrte die 36-Jährige jetzt ihre Fans. Denn auf welche Details bezieht sie sich damit? Soll das etwa heißen, dass ihre beiden Schwestern doch nicht schwanger sind? Immerhin hat bisher noch kein Familienmitglied diese Baby-News offiziell bestätigt. Oder will Kim sich damit vielleicht gegen die Vorwürfe wehren, sie habe Kylie ihr Schwangerschaftsglück nicht gegönnt? Das will nämlich ein Insider der Familie mitbekommen haben.

Auch Gerüchte, sie selbst erwarte ihr drittes Kind, bestätigte Kim bisher noch nicht. Die Schwangerschaften mit ihren ersten beiden Kindern North (4) und Saint (1) sollen sehr risikoreich gewesen sein. Verschiedene Quellen wollen daher herausgefunden haben, dass sie jetzt ein drittes Kind von einer Leihmutter austragen lässt.

Kim und Khloe Kardashian bei dem Besuch eines Völkermorddenkmals in ArmenienKaren Minasyan / Getty Images
Kim und Khloe Kardashian bei dem Besuch eines Völkermorddenkmals in Armenien
Kris Jenner mit ihren Töchtern Kylie Jenner und Kim KardashianCharley Gallay / Getty
Kris Jenner mit ihren Töchtern Kylie Jenner und Kim Kardashian
Kim, Khloe, Kylie, Kourtney und KendallInstagram / kimkardashian
Kim, Khloe, Kylie, Kourtney und Kendall
Was glaubt ihr, auf welches Gerücht bezieht Kim sich mit ihrem Tweet?248 Stimmen
63
Kylies Schwangerschaft
19
Khloes Schwangerschaft
90
Dass sie ihrer Schwester das Babyglück nicht gönnt
23
Dass sie eine Leihmutter engagiert hat
53
Sie bezieht sich auf etwas ganz anderes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de