Von wegen, Frauen wollen erobert werden! Im vergangenen April ließ Sylvie Meis (39) überraschend die Bombe platzen: Sie und ihr Freund Charbel Aouad haben sich verlobt! Den Antrag hat zwar Charbel gemacht, der ersten Schritt in Richtung Beziehung geht aber eindeutig auf die Kappe der hübschen Moderatorin. In einem Interview verrät Sylvie jetzt: Sie hat sich selbst um ihr Glück gekümmert!

Von der üblichen Rollenverteilung beim ersten Kennenlernen scheint die Blondine nicht viel zu halten: "Ich habe ihn im Urlaub erobert. Charbel hat im Hotel-Fitnessstudio trainiert, und mein erster Gedanke war 'Wow, sieht der gut aus!' Kurzerhand habe sie sich dazu entschieden, ihrem Schicksal auf die Sprünge zu helfen. Sie sei extra um das Gym herumgeschlichen, um dem Objekt der Begierde noch einmal zufällig über den Weg zu laufen. "Und was soll ich sagen, plötzlich stand er neben mir im Fahrstuhl", erzählte die 39-Jährige im Gespräch mit Gala.

Zuletzt häuften sich Gerüchte, die Hochzeit der beiden Turteltauben sei vorerst aufs Eis gelegt worden. Für Sylvie absolut unverständlich: Entgegen aller Spekulationen wolle sie sich noch vor Weihnachten an die Vorbereitungen setzen, um ihrem Schatz schon ganz bald das ewige Versprechen zu geben. Was meint ihr, werden die zwei Lovebirds schon im nächsten Jahr den Gang vor den Altar wagen? Stimmt ab!

Sylvie Meis und Charbel Aouad auf der Hochzeit von Victoria SwarovskiPetrussi Foto / Splash News
Sylvie Meis und Charbel Aouad auf der Hochzeit von Victoria Swarovski
Sylvie Meis, ModeratorinInstagram / 1misssmeis
Sylvie Meis, Moderatorin
Sylvie Meis & Charbel Aouad auf der Hochzeit von Victoria SwarovskiPetrussi Foto / Splash News
Sylvie Meis & Charbel Aouad auf der Hochzeit von Victoria Swarovski
Werden Sylvie und Aouad 2018 heiraten?215 Stimmen
168
Ja, bestimmt!
47
Nee, das dauert noch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de