Wem gehört denn dieser volltätowierte Rücken? Es ist niemand Geringeres als Moritz Bleibtreu (46), der seine Fans aktuell auf Social Media mit seinem Rockerrücken in Verwunderung versetzt! Plant der Schauspieler etwa einen knallharten Imagewechsel?

Keine Sorge, die vielen Tättowierungen waren nur für eine Rolle von Nöten! Mit dem Instagram-Schnappschuss wollte der 46-Jährige nur Werbung in eigener Sache machen. Auf dem Zürich Film Festival präsentierte der Münchner gerade seinen neuen Film "Nur Gott kann mich richten". In dem deutschen Gangsterfilm spielt der Lammbock-Star einen Ex-Häftling, der einen letzten großen Coup plant. Neben der Hauptrolle übernahm Moritz dabei auch noch die Produktion. Ab Januar 2018 soll der Streifen in die deutschen Kinos kommen.

Zur Premiere erschien Moritz stilecht im Anzug, von Knastilook und Tattoos keine Spur! Schade eigentlich, den seine Anhängern fanden seine tätowierte Kehrseite echt cool. Bisher trägt der Kultschauspieler noch keine Botschaften für die Ewigkeit auf der Haut. Wie hat euch das Bild gefallen? Stimmt in der Umfrage darüber ab!

Moritz Bleibtreu 2018 in Frankfurt
Getty Images
Moritz Bleibtreu 2018 in Frankfurt
Moritz Bleibtreu im April 2018 in Frankreich
Getty Images
Moritz Bleibtreu im April 2018 in Frankreich
Moritz Bleibtreu im Februar 2018
Getty Images
Moritz Bleibtreu im Februar 2018
Wie gefällt euch der Rockerrücken?149 Stimmen
83
Ich finde das steht ihm irgendwie voll!
66
Überhaupt nicht, zum Glück sind die Tattoos nicht echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de