Das dürfte doch heiß werden! Wie schon bei Love Island und Der Bachelor dürfen sich die deutschen Fernsehzuschauer bald auf eine weitere [Artikel nicht gefunden] freuen. Im kommenden Jahr präsentiert auch hier Bachelor in Paradise bekannte Kuppelgesichter an traumhaften Stränden auf der Suche nach der großen Promi-Liebe!

Wie RTL jetzt exklusiv gegenüber Promiflash bestätigte, werden sich in einigen Monaten ehemalige Bachelor- und Bachelorette-Kandidaten in tropischer Umgebung tummeln und auf das große Knistern warten. Das lange spekulierte Spin-Off-Format verspricht, eine bunte Mischung aus den beliebtesten Liebesformaten zu werden: In einem romantischen Resort sollen die prominenten Teilnehmer nicht nur miteinander wohnen, sondern sich bei heißen Dates und innigen Momenten ganz nah kommen – inklusive der obligatorischen Rosenvergabe. Statt eines einzigen Traummannes oder einer Traumfrau haben die liebestollen Celebrities eine große Auswahl: Jeder darf sich in jeden vergucken, woraufhin abwechselnd Rosen von den Männern beziehungsweise den Frauen vergeben werden.

Ob sich die Zuschauer in ein paar Monaten über Auftritte von Ex-Rosenkavalier Sebastian Fobe (32), PBB-Starlet Evelyn Burdecki (29) oder Jungesellen-Liebhaberin Angelina Heger (25) freuen dürfen? Eine offizielle Teilnehmerliste ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch in den nächsten Monaten die große Runde durch die Schlagzeilen machen.

Freut ihr euch auf die deutsche Version von "Bachelor in Paradise"?255 Stimmen
171
Und wie! Mal sehen, welche Promis da so rumturnen werden.
84
Geht so. Es gibt langsam echt genug Datingshows.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de