Er ist ein stolzer Papa! Cristiano Ronaldos (32) kleine Familie hat sich in den vergangenen Monaten stark erweitert. Erst stellte der Profi-Fußballer der Öffentlichkeit seine Zwillinge Eva und Mateo vor, die eine Leihmutter ausgetragen hatte. Dann wurde offenbart, dass auch seine vermeintliche Verlobte Georgina Rodriguez (22) ein Kind von ihm erwartet. Und über diesen Baby-Segen könnte Cristiano nicht glücklicher sein.

Obwohl sein erster Sohn Cristiano Jr. (7) eine unbekannte Mutter hat und seine Zwillinge von einer Fremden stammen, kommt seine 22-jährige Tänzer-Freundin offenbar super mit der Situation klar. Sie hat sich den Kindern des Star-Kickers angenommen und geht seither voll und ganz in ihrer Mutterrolle auf. Für Cristiano ein wahrer Segen, den er seinen Fans auf Instagram mithilfe eines neuen Family-Pics präsentiert. "Foto des Tages", kommentierte er einen Schnappschuss von seiner Liebsten, die nicht nur ein Baby in ihrem Bauch trägt, sondern auch die Twins auf ihrem Arm hält. Neben ihr scheint Cristiano Jr. an Hausarbeiten zu arbeiten.

Auch im Job stehen dem 32-Jährigen angeblich große Änderungen bevor. Der Journalist Duncan Castles behauptete laut Sun, dass Cristiano seinen Verein Real Madrid verlassen wolle und bereits nach einem neuen Club suche. Der Portugiese sei wegen der andauernden Gerüchte um eine Steuerhinterziehung sehr unglücklich in Spanien.

Georgina Rodriguez mit Cristiano Ronaldos Sohn Cristiano Jr. und den ZwillingenInstagram / cristiano
Georgina Rodriguez mit Cristiano Ronaldos Sohn Cristiano Jr. und den Zwillingen
Cristiano Ronaldo mit seinem SohnInstagram / cristiano
Cristiano Ronaldo mit seinem Sohn
Cristiano Ronaldo bei einem Spiel in Mazedonien 2017Dan Mullan/Staff/Getty Images
Cristiano Ronaldo bei einem Spiel in Mazedonien 2017
Glaubt ihr an die Gerüchte, dass Cristiano den Verein wechseln will?200 Stimmen
110
Für mich klingt es plausibel. Ich denke, es stimmt!
90
So ein Blödsinn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de