"Wie gerne hätte ich dich bei mir" – mit diesen Worten erinnert Carmen Hanken jetzt bei Facebook an ihren verstorbenen Ehemann. Am 10. Oktober 2016 starb der berühmte Pferdeflüsterer Tamme Hanken (✝56) nach Herzversagen in einem bayerischen Hotel. Ein Schock für Fans, Freunde und Familie. Bis heute kümmert sich seine Liebste um sein Erbe: den Hankenhof im ostfriesischen Filsum. "Ich empfinde, dass du in mir weiter lebst und mir Aufgaben hinterlassen hast. Ich hoffe, ich kann sie zu deiner Zufriedenheit und in deinem und meinem Sinne erledigen und damit die Tiefe deiner Spuren erhalten."

Zum 1. Todestag: Witwe erinnert an verstorbenen Tamme HankenFacebook / Tamme Hanken - Hankenhof


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de