Endlich ist Malin Akerman (39) wieder glücklich! Die Schauspielerin musste vor vier Jahren eine bittere Niederlage in Sachen Liebe hinnehmen: Sie und ihr Ex-Ehemann Roberto Zincone ließen sich nach sechs Jahren scheiden. Nun wagt die Blondine einen zweiten Versuch: Sie und ihr Freund Jack Donnelly haben sich verlobt!

Diese freudige Neuigkeit teilte die 39-Jährige ihren Fans auf ihrem Instagram-Account mit: "Dieser süße und liebevolle Mann ist in unsere Leben getreten und hat unsere beiden Herzen gestohlen. Ich denke, dass wir ihn eine Weile behalten werden." Mit "wir" meint Malin sich und ihren vierjährigen Sohn Sebastian, der aus ihrer ersten Ehe stammt.

Mit ihrem Verlobten ist die Hollywood-Schönheit erst seit Anfang dieses Jahres zusammen. Im März wurde ihre Romanze öffentlich, als sie beim Knutschen in Puerto Rico gesichtet wurden. Drei Monate später hatten sie ihren ersten gemeinsamen Red-Carpet-Auftritt. Und nun folgt bereits der Schritt vor den Traualtar. Findet ihr, dass die Beziehung zu schnell geht? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017Getty Images
Jack Donnelly und Malin Akerman in New York, 2017
Malin Akerman ihr Exmann Robert ZinconeFayesVision/WENN.com
Malin Akerman ihr Exmann Robert Zincone
Simone Johnson bei der Feier anlässlich der 75. Golden Globe Awards SaisonChris Delmas/AFP/Getty Images
Simone Johnson bei der Feier anlässlich der 75. Golden Globe Awards Saison
Findet ihr die Verlobung von Malin und ihrem Liebsten ist zu voreilig?310 Stimmen
196
Ja, sie sind erst wenige Monate zusammen. Sie sollten noch warten.
114
Nein, wenn man sich liebt und sicher ist, dann kann man auch nach so kurzer Zeit heiraten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de