Schockierendes Liebes-Aus! Nach acht Jahren Ehe lässt sich Fernsehmoderatorin Judith Rakers (41) von ihrem Gatten Andreas Pfaff scheiden. Folgt jetzt ein erbitterter Rosenkrieg? Ihr Rechtsanwalt gibt nun ein Update!

Jurist Christian Schertz bestätigt das Liebes-Aus offiziell: "Ja, es stimmt, meine Mandantin und ihr Mann haben sich getrennt." 2008 ehelichte die Tagesschau-Sprecherin den Immobilienökonom. Nun ist alles aus und vorbei, wie Stern.de schreibt. Der Rechtsanwalt des Paares gibt gegenüber Bild allerdings Entwarnung, die zwei werden nicht im Streit auseinandergehen: Die Trennung sei einvernehmlich und bereits "vor einiger Zeit" erfolgt.

Warum sich das Paar nach all den Jahren scheiden lässt, ist nicht bekannt. Auch weitere Details zur Trennung wollen Judith und ihr zukünftiger Ex-Mann nicht verraten. "Wir bitten die Medien, die Privatsphäre zu respektieren und von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen", kommentiert Schertz die Situation. Der Bänker und die TV-Beauty haben keine gemeinsamen Kinder. Kommt die Scheidungs-News für euch überraschend? Stimmt ab!

Judith Rakers und Andreas Pfaff auf dem roten TeppichAndreas Rentz / Getty Images
Judith Rakers und Andreas Pfaff auf dem roten Teppich
Andreas Pfaff und Judith Rakers bei einem EventAndreas Rentz / Getty Images
Andreas Pfaff und Judith Rakers bei einem Event
Andreas Pfaff und Judith Rakers bei einem EventAndreas Rentz / Getty Images
Andreas Pfaff und Judith Rakers bei einem Event
Kommt das Ehe-Aus für euch überraschend?996 Stimmen
773
Ja, total! Damit hätte ich nicht gerechnet!
223
Nein, ist jetzt keine große Überraschung für mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de