Das könnte eine Weile dauern! Nach der Ankündigung des späteren Starts der letzten Staffel von Game of Thrones möchte jetzt auch Hauptdarsteller Kit Harington (30) für eine weitere Verzögerung der Serienproduktion sorgen: Wegen seiner Hochzeit mit Co-Star Rose Leslie (30) beantragte er einen Tag Drehstop für die komplette Crew!

Wie das Magazin Radio Times berichtet, bestehe für Kit und Rose aufgrund ihrer geplanten Hochzeit folgendes Problem: Das Datum der Zeremonie überschneide sich anscheinend mit den Dreharbeiten der Serie. Da der Freundeskreis des Pärchens fast ausschließlich aus Menschen bestehe, die am Fantasy-Format mitwirken, wären somit am Hochzeitstag fast alle Gäste verhindert! In einem Interview mit Moderator Jonathan Ross gab Kit zu, dem Produzenten der Show bereits von seiner misslichen Lage erzählt zu haben. "Alle sollen an der Hochzeit teilnehmen, also müssen die Dreharbeiten dafür unterbrochen werden", habe der 30-jährige am Telefon von seinem Chef verlangt. "Dass ich heiraten werde, ist sogar deine Schuld!", soll das nicht ganz ernst gemeinte Gespräch mit dem Serienmacher weitergegangen sein. Denn: Kit und seine Verlobte Rose lernten sich am Set der HBO-Show kennen, ehe sie sich ineinander verliebten. Bis jetzt habe sich der Produzent noch nicht zu Kits Wünschen geäußert.

Wo die beiden sich das Jawort geben, ist noch unklar. Fest stehe allerdings, dass die Hochzeit nicht unter einem GoT-Motto stattfinden werde. "Es besteht keine Chance, dass ich sie dazu überreden kann", betonte Kit gegenüber dem Moderator.

Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy Awards 2018
Getty Images
Der Cast von "Game of Thrones" bei den Emmy Awards 2018
"Game of Thrones"-Schauspieler auf der Comic-Con 2014 in San Diego
Getty Images
"Game of Thrones"-Schauspieler auf der Comic-Con 2014 in San Diego
Rose Leslie und Kit Harington in London
Getty Images
Rose Leslie und Kit Harington in London
Glaubt ihr, dass die Produktion die Dreharbeiten für die Hochzeit tatsächlich auf Eis legt?619 Stimmen
568
Klar, wenn das Paar mit so vielen Leuten aus der Serie befreundet ist, geht das gar nicht anders!
51
Nein, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie dafür eine Ausnahme machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de