Die Scheidung von Ex-Mann Bert Wollersheim (66) ist durch – nun beginnt für Sophia Wollersheim (30) ein neues Leben in den USA. Die Blondine will nach Los Angeles auswandern und in einem eigenen Restaurant veganes Sushi verkaufen. Ob das XXS-Taillenwunder etwas an Deutschland vermissen wird? Das hat Sophia jetzt verraten.

Auf ihrem Facebook-Account verabschiedete Sophia sich von ihrem Heimatland. "Adios, Deutschland! Werde ich etwas vermissen? Ich schätze, die Herbstblätter auf dem Boden", erklärte die 30-Jährige ihren Fans. Im sonnigen Kalifornien wird Sophia auf das bunte Herbstlaub erst einmal verzichten müssen. Nun ist für den Beauty-OP-Freak erst einmal ewiger Sommer angesagt. Allzu schwer scheint ihr der Abschied aber wirklich nicht zu fallen.

Die gebürtige Berlinerin ist schon ziemlich gespannt auf ihr neues Leben fernab der Heimat. "Ich freue mich auf mein neues Zuhause in Los Angeles. Ich bin noch mitten in der Einrichtung", verriet Sophia. Mit der Auswanderung und den neuen beruflichen Plänen geht für die Ex der Rotlichtlegende ein ganz neuer Lebensabschnitt los. Wie findet ihr es, dass Sophia der Abschied von ihrer Heimat und ihren Liebsten anscheinend so leicht fällt? Stimmt in der Umfrage darüber ab!

Sophia und Bert Wollersheim vor ihrem ScheidungsterminNicole Gehring/WENN.com
Sophia und Bert Wollersheim vor ihrem Scheidungstermin
Sophia Wollersheim bei "Waschen, Schneiden, Talken" 2017WENN.com
Sophia Wollersheim bei "Waschen, Schneiden, Talken" 2017
Sophia WollersheimInstagram / officialsophiavegas
Sophia Wollersheim
Wie findet ihr es, dass Sophia der Abschied von ihrer Heimat und ihren Liebsten anscheinend so leicht fällt?856 Stimmen
364
Schade. Das muss für ihre Freunde und Familie ein Schlag ins Gesicht sein.
492
Verständlich. Sie freut sich jetzt einfach auf ihr neues Leben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de