Waren sie einfach zu jung? Durch die Castingshow DSDS hatte sich das Sängerpärchen Sarah (25) und Pietro Lombardi (25) kennengelernt. Genau wie mit ihrer Karriere ging es auch mit ihrer Liebe rasant bergauf. Die Hochzeit und die Geburt ihres kleinen Sohnes waren die Höhepunkte ihrer Beziehung. Nach fünf Jahren trennten sich die beiden plötzlich – aber schon lange vorher sei die Beziehung aus dem Ruder gelaufen, wie Sarah jetzt gesteht.

"Also zu dem Zeitpunkt war es tatsächlich schon sehr schwer zwischen Pietro und mir. Aber wenn es drauf ankam, dann haben wir immer noch funktioniert als Team", offenbarte Sarah in der RTL II-Show "Sarah: Das große Interview" gegenüber Detlef D! Soost (47). Dabei sprach sie über den Zeitpunkt der Geburt ihres kleinen Sohnemannes Alessio (2) – aber auch über die Zeit danach. Denn Alessio kam mit einem schweren Herzfehler zur Welt, der alle zwischenmenschlichen Probleme in den Hintergrund drängte. "Und das war einer der Momente, wo wir wirklich so stark aneinander festgehalten haben", fügte Sarah hinzu. 24 Stunden hätten sie am Bett des Kleinen gesessen und gebetet, dass er aus dem Koma aufwacht.

Alessio konnte erst eine Woche nach seiner Geburt operiert werden. Sieben lange Stunden dauerte der Eingriff, der hart an den Nerven der Eltern gezerrt habe. "Das waren sieben Stunden, in denen wir nicht ein Wort geredet haben!", erzählte die junge Mutter von dem Alptraum, den keine Familie jemals erleben sollte.

Sarah Engels und Pietro LombardiRTL II
Sarah Engels und Pietro Lombardi
Sarah Lombardi und Detlef D! SoostRTL II
Sarah Lombardi und Detlef D! Soost
Sarah Lombardi und Alessio LombardiFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi und Alessio Lombardi
Hättet ihr gedacht, dass die Beziehung von Sarah und Pietro unter Belastung stand?5061 Stimmen
3307
Nein! Die beiden sahen immer aus wie ein glückliches Paar!
1754
Ja! Das Bild von der glücklichen Familie wirkte zerrüttet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de