Schon länger wehrt sich Lena Meyer-Landrut (26) gegen Magersuchtsgerüchte. Immer wieder wird unter ihren Instagram-Pics heftig diskutiert. Ist die Sängerin zu dünn oder genau richtig? Im Interview mit Women's Health rechnete der ESC-Star nun endgültig mit dem Thema Body-Shaming ab: "Mich persönlich trifft es nicht, weil ich weiß, dass ich nicht zu dünn bin. Ich hatte nie ein Gewichts- oder Essproblem und habe mich wegen meines Körpers nie schlecht gefühlt." Lena findet solche Schlagzeilen gefährlich. Schließlich würden die vermitteln, dass es für sie erstrebenswert sei, wahnsinnig dünn zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de