Bald heißt es wieder: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Auch Anfang des kommenden Jahres werden sich mutige Promis in den australischen Busch wagen und um die Dschungelkrone kämpfen. Bisher sind nur wenige Details über die zwölfte Staffel des Dschungelcamps bekannt. Jetzt gibt es aber eine gute Nachricht für alle Fans.

Marc Terenzi, DschungelkönigRTL / Stefan Menne
Marc Terenzi, Dschungelkönig

Wie RTL gegenüber DWDL.de bestätigte, wird es jeden Abend im Anschluss an die Erfolgsshow eine Begleitsendung geben. Sie wird auf dem jungen Spartensender RTLplus ausgestrahlt und heißt "Die Stunde danach". "Guten Morgen Deutschland"-Moderatorin Angela Finger-Erben (37) wird durch die Sendung führen und sich mit ehemaligen Kandidaten, Angehörigen und prominenten Fans über das aktuelle Geschehen im Camp unterhalten. Die junge Mutter freut sich auf ihre neue Aufgabe, denn sie ist selber ein großer Fan des Formats. "Es gibt doch nichts Unterhaltsameres, als direkt nach der Liveshow über den Dschungel zu sprechen und zu lachen – und genau das werden wir machen", erklärte die 37-Jährige.

Angela Finger-Erben, ModeratorinInstagram / angerfingererben
Angela Finger-Erben, Moderatorin

Kürzlich sind auch die ersten Namen der künftigen Dschungelbewohner durchgesickert. Unter anderem sollen Natascha Ochsenknecht (53), Tatjana Gsell (46), Ex-DSDS-Teilnehmer Daniele Negroni (22), David Friedrich (28), Bachelor-Kandidatin Kattia Vides (29) und Daniela Katzenbergers (31) Halbschwester Jennifer Frankhauser (25) Kakerlaken und Co. entgegenfiebern.

Angela Finger-Erben bei einer Bertelsmann-Party 2014WENN / Patrick Hoffmann
Angela Finger-Erben bei einer Bertelsmann-Party 2014
Wie findet ihr das Konzept einer Anschluss-Show nach dem Dschungelcamp?1198 Stimmen
871
Toll, das werde ich mir auf jeden Fall ansehen!
327
Brauche ich nicht. Dschungelcamp alleine nervt schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de